Medenspiele der Jugendmannschaften

Die Medenspiele der Jugendmannschaften des TV Waldesch gehen langsam in die Endphase. Unsere Mannschaften, darunter auch Spielgemeinschaften, können sowohl Niederlagen als auch Siege verzeichnen. Die U10 Spielgemeinschaft mit Dieblich und Macken hat sich leider noch keinen Sieg erkämpfen können. Wir drücken aber weiter die Daumen und sind zuversichtlich. Unsere U12 Grün Spielgemeinschaft, ebenfalls mit Dieblich und Macken, haben Spiele für sich entscheiden können, mussten andere jedoch abgeben. Die U15 Mädchen aus Winnigen und Waldesch haben am letzten Donnerstag einen haushohen Sieg mit nach Hause gebracht. Sehr stolz sind wir auf die Jungs der U15. Diese stehen momentan an Platz eins der Tabelle und haben ihre ersten vier Spiele allesamt gewonnen. Wir fiebern dem möglichen Aufstieg in die B-Klasse entgegen. Last but not least, die Jungen der U18. Sie konnten das erste und dritte Spiel für sich entscheiden. Dementsprechend stehen die an dritter Stelle der Tabelle. Wir wünschen noch viel Erfolg für die finalen Spiele und vor allem ganz viel Spaß!